Mein(e) Ansprechpartner/-in

Ngan Nguyen-Meyer

 Ngan Nguyen-Meyer
Fakultaet 11
Raum: KO 327
Adresse: 81243 München, Am Stadtpark 20


Fakultät 11
Tel.: 089 1265-2322
Fax: 089 1265-2330

Fachgebiete / Schwerpunkte

Lehrgebiete:
• Klassische Theorien Sozialer Arbeit
• Gegenwärtige und zeitgenössische Theorien Sozialer Arbeit
• Soziale Ungleichheit und Lebenslagen
• Methoden Vertiefung: Kochen als interkultureller Dialog


Arbeitsgebiete:
• Sozialarbeitswissenschaft
• Geistes- und sozialwissenschaftliche Theorien für Soziale Arbeit
• Kochen und Essen in der Sozialen Arbeit
• Interkulturelles Lernen
• wirkungsorientierte Steuerung in der Sozialen Arbeit (u.a. in der Kinder- und Jugendhilfe)
• Didaktik für Sozialwissenschaften (v.a. Auslegung und Vermittlung von Theorien Sozialer Arbeit in der Lehre)
• Kindheitspädagogik
• Verschiedene Themen zu Vietnam (Sozialwandel, Sozialstaat, Bürgerengagement und Bewusstsein für die Allgemeinheit, soziale Innovation, Theorien und Geschichte der sozialen Arbeit in Vietnam, Erziehung und Bildung, Elementar- und Primarpädagogik, Geburt, Pränatal- und Postnatalversorgung, Altenversorgung, Religion, Sterbekultur, Behinderung, psychische Gesundheit, gleichgeschlechtliches Leben)


Mitgliedschaften:
• Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (Sektion „Theorie und Wissenschaft“, Fachgruppen „Internationale Soziale Arbeit“ und „Soziale Arbeit in der Lehre“ (http://dgsainfo.de/)
• GEW, Bayern (https://www.gew-bayern.de/)
• Chaverim - Freundeskreis zur Unterstützung des liberalen Judentums in Bayern e.V. (2010-2016 im Vorstand) (http://chaverim-muenchen.de/)
• VinaFFaM – vietnamesische Frauen und Familien in München (2012 – Jan. 2014 Vorsitzende)
• Migrantinnen-Netzwerk Bayern (http://www.migrantinnen-bayern.de)


Weitere Informationen

Studium:
• Deutschstudium mit Schwerpunkt Übersetzen und Dolmetschen, Fremdsprachenhochschule Hanoi
• Diplom-Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
• Diplom-Soziale Arbeit an der Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften


Berufliche Tätigkeiten:
• Seit SoSe 2010 Lehrbeauftragte an der Hochschule München
• Seit 2006 Interkulturelle Trainerin in psychosozialen Bereichen
• Seit 2010 Fachkraft in der ambulanten Erziehungshilfe in München
• Seit 1996 Dolmetscherin und Kooperationsvermittlung für deutsch-vietnamesische sozialwissenschaftliche Forschungsprojekte
• Seit 2003 Dolmetscherin für vietnamesische Sprache in juristischen, medizinischen, psychosozialen Bereichen in Bayern


Kooperationen:
gemeinsam mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel:
• Open University in Ho Chi Minh Stadt, Vietnam, Faculty of Sociology, Social Work and South East Asian Studies (http://en.ou.edu.vn/pages/view/139/Faculty-of-Sociology-Social-Work-South-East-Asian-Studies-Home)
• University of Labour and Social Affairs in Hanoi, Faculty of Social Work (http://www.ulsa.edu.vn/)
• Hanoi agricultural University, Faculty of Political and Social Sciences (http://www.vnua.edu.vn/eng/index.php/political)
• Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen in Vietnam (NGOs, Beratungsstellen, Grundschulen Kindertagesstätte in Hanoi, Hue und Ho Chi Minh Stadt)


Veröffentlichungen:
Nguyen-Meyer, Ngan (2018): Soziale Arbeit und Ernährung – (K)ein Thema in der Sozialen Arbeit. Eine Bestandsaufnahme in Theorie und Praxis, in: Soziale Arbeit - Zeitschrift für soziale und sozialverwandte Gebiete, 2018, DZI Eigenverlag Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen, Berlin (in Bearbeitung)


Nguyen-Meyer, Ngan (2017): Aspekte der familienpsychologischen Begutachtung bei Familien mit vietnamesischem Hintergrund, in: Schwerpunktheft zur Tagung der Gesellschaft für wissenschaftliche Gerichts- und Rechtspsychologie (GWG) 2016 „Interkulturelle Aspekte bei der familienrechtspsychologischen Begutachtung“, NZFam – Neue Zeitschrift für Familienrecht, 4. 2017, C.H.Beck Verlag (kommt in Kürze)


Flucht, Michael/ Nguyen-Meyer, Ngan/ Nam Anh, Nguyen (Hrsg.)(2016): Interkulturelles Lernen für vietnamesische Migrant/innen in Deutschland. Vorbereitung auf das Leben in Deutschland speziell für Vietnames/innen, Hanoi, Goethe Institut Hanoi - Lehrbuch für Trainer/innen


Nguyen-Meyer, Ngan (2016):
• Grundsätzliche Fragen
• Empathie und Perspektivenwechsel: „Es könnte auch anders sein“
• Empathie und Perspektivenwechsel: Bedürfnisse
• Kulturstandards: Umgang mit Namen, Siezen und Duzen
• Anfangsschwierigkeiten erkennen und bewältigen
• Ankunftsmanagement
• Interkulturelle Probleme: Singen
• Differenzierung zwischen Beschreibung und Bewertung
• Bildungssystem in Deutschland
• Kindererziehung und Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland
• Umgang mit einer anderen Lernkultur: Eine andere Lernmethode lernen


in: Flucht, Michael/ Nguyen-Meyer, Ngan/ Nam Anh, Nguyen (Hrsg.): Interkulturelles Lernen für vietnamesische Migrant/innen in Deutschland. Vorbereitung auf das Leben in Deutschland speziell für Vietnames/innen, Hanoi, Goethe Institut Hanoi - Lehrbuch für Trainer/innen


Nguyen-Meyer, Ngan (2015): Interkulturelle Herausforderungen in der Zusammenarbeit zwischen Fachkräften und vietnamesischen Familien in der Kinder- und Jugendhilfe in München, in: Soziale Arbeit - Zeitschrift für soziale und sozialverwandte Gebiete, 3. 2015, DZI Eigenverlag Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen, Berlin, S. 82-89


Ranzinger, Agnes/ Nguyen-Meyer, Ngan (2014): Konzept zur Ermittlung des Fortbildungsbedarfs für Migrantinnen in Bayern, im Projekt „Migrantinnen in Bayern – Kompetent auf dem Arbeitsmarkt“, AGABY e.V. in Kooperation mit dem Migrantinnen Netzwerk Bayern, IN VIA KOFIZA Nürnberg und MAI e.V.


Ghaderi, Cinur / Nguyen-Meyer, Ngan/ Zito, Dima (2012): Diversity in der Flüchtlings- und Migrationssozialarbeit - Das Düsseldorfer Konzept, in: Effinger, H. et al: Diversität und Soziale Ungleichheit – Analytische Zugänge und professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit. Reihe: Theorie, Forschung und Praxis Sozialer Arbeit, Band 5, Opladen: Verlag Barbara Budrich, S. 228-240.


Meyer, Erland/ Nguyen-Meyer, Ngan (2012): Vietnamesische Jugendliche zwischen Tradition, staatlicher Lenkung und Selbstbestimmung, in: südostasien 4/2012, S. 7-9


Sagebiel, Juliane/ Nguyen-Meyer, Ngan (2012): Einige gegenwärtige Theorien der Sozialen Arbeit im deutschsprachigen Raum, in: Juliane Sagebiel/ Ngan Nguyen-Meyer (Hrsg.): Einige Theorien Sozialer Arbeit in Vietnam und Deutschland, Ho Chi Minh Stadt, Jugendverlag (Juliane Sagebiel/ Ngan Nguyen-Meyer (ch? biên t?p): M?t s? Lý thuy?t công tác xã h?i ? Vi?t Nam và ??c, Thành ph? H? Chí Minh, Nhà xu?t b?n Thanh Niên, 2012), S. 110-204


Nguyen-Meyer, Ngan (2012): Übersetzung der Postkarte: „Rechte der Kinder“ ins Vietnamesische, Stadtjugendamt München


Vorträge:
• 2016, Aspekte der Begutachtung bei Mitbürgern mit vietnamesischem Hintergrund, Jahrestagung der Gesellschaft für wissenschaftliche Gerichts- und Rechtspsychologie (GWG): „Interkulturelle Aspekte bei der familienrechtspsychologischen Begutachtung“, München
• 2016, interkulturell sensibler Kinderschutz, Interne Tagung zum Thema Kinderschutz der Arbeiter Wohlfahrt, Fachbereich Ambulante Erziehungshilfen, München
• 2016, Behinderungsbilder in Vietnam, Tagung: Umgang mit Behinderungen, Stelle für Interkulturelle Arbeit, München
• 2016, Umgang mit dem Tod in Vietnam, InterKulturelle Akademie der Inneren Mission München
• 2015, mit Prof. Dr. Stefan Borrmann: Social Work and Community Development, Workshop: “Community Development and Social Works in Vietnam rural field: relationship between theories and practice”, Hanoi University of Agriculture
• 2015, Bild vom Kind, Bild vom Lernen und die Konsequenzen für die Professionalisierung in der Früherziehung, Blue Stars Kindergarten Hanoi
• 2015, Bedürfnisse, Ressourcen von Kindern und die Bedeutung für die Früherziehung, Blue Stars Kindergarten Hanoi
• 2014, mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Professionalität im Konflikt neosozialer Politik am Beispiel des Projekts Wirkungsorientierter Steuerung (WSE) in München, DGSA-Jahrestagung: Konflikte – theoretische und praktische Herausforderungen für die Soziale Arbeit
• 2014, mit Erland Meyer: Erwachsenwerden und Zugehörigkeit aus gesellschafts- und kulturvergleichender Perspektive an Beispielen vietnamesischer Kinder und Jugendliche in Deutschland, Frühjahrstagung der Sektion Entwicklungssoziologie und Sozialanthropologie (ESSA) der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), Uni Bayreuth
• 2014, Unterschiedliche Sprachpraktiken und ihre Bedeutung für die Zusammenarbeit zwischen Fachkräften und vietnamesischen Familien in der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland, Workshop for Young Researchers on Vietnamese Language and Culture, Universität Köln
• 2014, Kindesentwicklung und Professionalisierung in der Früherziehung, Blue Stars Kindergarten Hanoi
• 2013, mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Theorie als konstitutives Element professioneller Identität in der Sozialen Arbeit, Tagung: Hochschule als Ort der Professionalität. Wie kann Hochschule zur Identitäts- und Habitusbildung in der Sozialen Arbeit beitragen? Hochschule München
• 2012, Mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Entwicklung professioneller Soziale Arbeit in Deutschland. Bezug auf die Soziale Sicherung, Tagung: Soziale Arbeit in Vietnam und Deutschland. Präsentation des Buches: Einige Theorien Sozialer Arbeit in Vietnam und Deutschland, Open University, Ho Chi Minh Stadt und Hanns-Seidel-Stiftung Vietnam
• 2011, mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Entwicklung der Sozialen Arbeit in Vietnam im Hinblick auf die Kooperation zwischen der Hochschule München und zwei Hochschulen in Vietnam, Sektionstagung der DGSA: Social Work Theory goes international, Frankfurt
• 2011, Entwicklung der Sozialen Arbeit in Vietnam, Lehrveranstaltung von Prof. Dr. Stefan Borrmann, Hochschule Landshut, Fakultät für Soziale Arbeit
• 2011, mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Soziale Arbeit als Handlungswissenschaft, Open University, Ho Chi Minh Stadt
• 2011, Einführung in die Theorien Sozialer Arbeit, Hanoi University of Agriculture, Faculty of Political and Social Sciences, Hanoi
• 2011, mit Maximillian Kawarth: Sushi statt Eintopf. Wissens-integration praktisch ein kulinarisches Erlebnis, Sektionstagung der DGSA: “Das Verhältnis von Bezugswissenschaftlichem und Professionswissen“, Katholische Stifungsfachhochschule München
• 2011, Der Teufel liegt im Detail. Fallstricke und Risiken in der Arbeit mit vietnamesischen Familien in München, Jahrestagung der DGSA: Diversität & Ungleichheit. Analytische Zugänge und professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit, Dresden
• 2011, Rollen vietnamesischer Frauen als Migrantinnen in Deutschland, Vietnamesische Frauen und Familien in München (VinaFFaM)
• 2011, Alleinerziehend im Verständnis vietnamesischer Kultur, Stadtjugendamt München
• 2010, mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Generalisierung und Spezialisierung Sozialer Arbeit. Ein Vergleich zwischen Deutschland und Vietnam, Jahrestagung der DGSA: Das Ganze und seine Teile. Generalisierung und Spezialisierung Sozialer Arbeit im internationalen Maßstab, Freiburg
• 2009 mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Frauenhäuser in Deutschland. Konzepte und Praxis, Vietnamesische Frauenunion, Hanoi
• 2009, mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Professionalisierung und Professionalität in der Sozialen Arbeit, University of Labour and Social Affairs Hanoi
• 2009, mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Professionalisierung der Sozialen Arbeit in der Weltgesellschaft. Theorie und Praxis, Open University, Ho Chi Minh Stadt
• 2009, mit Prof. Dr. Juliane Sagebiel: Lokale und internationale Professionalisierung der Sozialen Arbeit. Rolle der Lehre und der Sozialarbeitswissenschaft, Open University, Ho Chi Minh Stadt
• 2009, „Das jüdische Leben im heutigen China: Identitätsbildung in der Diaspora“, Chaverim – Freundeskreis zur Unterstützung des liberalen Judentums, München
• 2006, Macht es Sinn, westliche Sozialarbeitskonzepte in einer vom Konfuzianismus geprägten Gesellschaft wie Vietnam anzuwenden?“ Internationale Konferenz des International Federation of Social Workers, München
• 2006, „Vietnamesische Sozialisation“, Interkultureller Arbeitskreis von IMMA, München
• 2003, Studienalltag in Deutschland, Hochschule für Fremdsprachen Hanoi, Sektion Deutsch, DAAD Vietnam und Technische Universität, Hanoi
• SoSe 2000, Viele Kinder, viel Glück. Ein-Kind-Politik in China, Vorlesung „Sozialstruktur“, bei Prof. Dr. Jutta Allmendinger, Institut für Soziologie, Ludwig-Maximilians-Universität München
• WiSe 1999/2000, Armut und Reichtum. Soziale Ungleichheit in Vietnam, Vorlesung „Sozialstruktur“, bei Prof. Dr. Jutta Allmendinger, Institut für Soziologie, Ludwig-Maximilians-Universität München


Interkulturelle Trainings
• 2017, Rolle von Religionen in der Altenpflege in Bezug auf vietnamesische Kultur, Seniorenwohnen Kieferngarten – Sozialservice-gesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes, München
• 2015, Train the Trainer mit drei Zielgruppen, die langfristig in Deutschland leben werden: vietnamesische Berufsmigrant/innen, Studierende, Ehegatten, Goethe Institut Hanoi
• 2015, Workshop zum Kompendium Interkulturelle Trainings, Goethe Institut Hanoi
• 2014, Zusammenarbeit mit vietnamesischen Familien, für ASA- und MSD-Fachkräfte, Regierung von Oberbayern
• 2014, Zusammenarbeit mit vietnamesischen Müttern, Paritätische – Haus für Mutter und Kind München gGmbH
• 2013, mit Katrin Kuhla: Interkulturelle Kommunikation, Leben, Lernen und Arbeit in Deutschland für Vietnamesische Azubis in der Ausbildung der Altenpflege, GIZ - Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und Interkulturelle Akademie der Inneren Mission München
• 2013, mit Katrin Kuhla: Vietnamesische Sozialisation, Altenpflege in Vietnam und Herausforderungen der Vietnames/innen der Ausbildung in Deutschland, für Lehrer/innen der Pflegeschule, Praxisanleiter/innen für die Vietnamesischen Azubis in der alten Pflege, GIZ - Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und Interkulturelle Akademie der Inneren Mission München
• 2012, Arbeit mit vietnamesischen Familien im Hinblick auf Behinderungen, Heilpädagogisches Centrum Augustinum, München
• 2012, mit Ulrike Klug: Erziehungsverhalten im vietnamesischen Kulturkreis, Stadtjugendamt München
• 2011, mit Ulrike Klug: Erziehungsverhalten im vietnamesischen Kulturkreis, Stadtjugendamt München
• 2011, mit Erland Meyer: Sexualmoral in Fernostasiatischen Ländern, Fachtagung: Das hohe Lied der Liebe. Sexualmoral in einer multikulturellen Gesellschaft, Inkomm-AWO, München
• 2010, mit Erland Meyer: Sozialpädagogische Arbeit mit vietnamesischen Eltern und Kindern, AWO - Integration macht Schule, München
• 2009, mit Erland Meyer: Problemfelder ost- und südostasiatischer Kinder in Deutschland, Arbeitskreis Margret Schwenk Schule zur Erziehung, München
• 2009, mit Erland Meyer: Besonderheiten südostasiatischer Kulturen im Hinblick auf Kindererziehung, Inkomm-AWO, München
• 2009, mit Katrin Micklitz: Vietnamesische Kultur, ICUnet AG, Passau
• 2008, Gibt es ein „Ich“? Sozialpädagogische Arbeit mit Vietnamesen, IMMA, München
• 2008, Kommunikation und Umgang in vietnamesischen Familien, Kinderschutz e.V. München
• 2008, mit Erland Meyer: Erziehung in Vietnamesischer Kultur. Arbeit mit vietnamesischen Klienten, AWO – Integration macht Schule, München
• 2007, Gibt es ein „Ich“? Vietnamesische Sozialisation im Hinblick auf die sozialpädagogische Arbeit, IMMA, München
• 2006, Mädchensozialisation in der vietnamesischen Gesellschaft, IMMA, München


Diverse Elterntrainings seit 2008


Sprechzeiten

Semester eingeben
... nach Vereinbarung!