Veranstaltungen

Studieren in Fernost

[10.11.2014]

Informationsveranstaltung zu Austauschprogrammen in Asien mit Fokus auf Taiwan und Südkorea

Die globale Entwicklung zeigt: Asien ist ein Zukunftsmarkt mit Potenzial. Kaum noch ein „Global Player“, der nicht mit einer großen Dependance auf dem asiatischen Markt vertreten ist. Ein Auslandssemester bietet eine einzigartige Gelegenheit, den fernöstlichen Kontinent und seine verschiedenen Kulturen kennen zu lernen.

 

Im Fokus der Informationsveranstaltung stehen zwei asiatische Top-Unis: Die National Central University in Taiwan und die Pusan National University in Südkorea. Studierende der Hochschule München und Austauschstudierende der beiden Universitäten berichten über ihre Erfahrungen. Zusätzlich stellt Prof. Dr. Chih-Kuang Lin, Gastprofessor der NCU an der Fakultät für Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Flugzeugtechnik, seine Heimatuniversität etwas näher vor.

 

Zur Abrundung gibt es einen kurzen Überblick über alle Partner der Hochschule München in Asien sowie zum Bewerbungsprozess. Der Bewerbungsschluss für den Austausch im Wintersemester 2015/16 ist der 1. Dezember 2014.

 

Zeit: Montag, 10. November 2014, 10 Uhr

Ort: Hochschule München, Lothstraße 34, Raum A20a

 

dw