AV Labor u. Medienausleihe
KO 315

Das AV Labor bietet die Möglichkeit zur professionellen Video-, Bild- und Tonbearbeitung. Ausgestattet ist der Raum mit insgesamt sechs Arbeitsplätzen, an denen sich leistungsstarke PCs mit jeweils zwei Bildschirmen befinden. Damit ist ein schneller und übersichtlicher Arbeitsprozess möglich.



Schnittraum



Auf allen Computern kann professionelle Bearbeitungssoftware, wie z.B. Adobe Premiere Pro, Photoshop und InDesign genutzt werden. Damit können Videos geschnitten, bearbeitet und in diverse Formate exportiert sowie Fotos und Bilder überarbeitet und editiert werden. Zusätzlich befindet sich im Labor eine schallabsorbierende Tonaufnahmekabine, die beispielsweise die Aufnahme von Podcasts, Videokommentaren oder Gesangs- und Rapvocals ermöglicht.



Das AV Labor kann nach einer Einführung durch die Medienbetreuer*innen eigenständig von Studierenden genutzt werden. Für Lehrveranstaltungen, die eine Mediennutzung voraussetzen, steht es ebenfalls zur Verfügung.


Schnittraum



Laborleitung

Maximilian Götterd
Raum: KO 317

Tel.: 089 1265-2315
Fax: 089 1265-2330

Profil >